Excalibur City

Wie viele andere vietnamesische Flüchtlinge versuchen Vio und Bluebell, mit ihrem Vater illegal über Tschechien nach Deutschland zu ihrer Mutter zu gelangen. Als sie in Tschechien von der vietnamesischen Crystal Meth Mafia aufgehalten werden, verlieren sie auf der Flucht vor ebendieser ihren Vater an die „Wolfsmänner“. Also müssen sie sich, bepackt mit geklauten „Kristallen“ als Bezahlung für den Schleuser, allein durch den Grenzwald schlagen.  

Als sie den Schleuser Hung treffen, scheint es, als hätten sie endlich ihren einzigen Verbündeten gefunden, der sie auf der Reise nach „Excalibur City“ begleitet.

Regisseur
Clara Zoe My-Linh von Arnim
Schauspieler
Linh Nguyen, Hoai Ansary Phan, Ardian Hartono, Paul Jumin Hoffmann, Yvonne Yung Hee Bormann
Untertitel
Englisch
Jahr
2022
Länge
41 Minuten
Genre
Spielfilm
Produktion
Janna Fodor, Daria Wichmann, Leonie Schäfer
Sprache
Deutsch, Vietnamesisch
Land
Deutschland

Weitere Filme