Kalb

Intro
Q&A

Um endlich auf eigenen Beinen zu stehen, bricht Franziska den Kontakt zu ihren Eltern in der Nachbarschaft ab und kämpft allein um die Wirtschaftlichkeit ihres Selbstversorgerhofes, den ihr die Eltern überlassen haben. Doch als der Winter hereinbricht und die Kalbung ihrer trächtigen Kuh Mia immer näher rückt, wächst die Einsamkeit und damit die Sehnsucht nach Geborgenheit und Familie. Eine Geschichte über das Durchtrennen der Nabelschnur.

Regisseur
Friedrich Tiedtke
Schauspieler
Stefanie Reinsperger, Matthias Dittmer, Rita Feldmeier, Lasse Myhr, Laura Uhlig, Alice Decker, Léonie Decker, Werner Soltau, Oliver Noerenz
Untertitel
Englisch
Jahr
2022
Länge
30 Minuten
Genre
Spielfilm
Produktion
Friedrich Tiedtke, Andrea Schütte, Dirk Decker, Paulina Toenne
Sprache
Deutsch
Land
Deutschland

Weitere Filme