Wieso es gibt 3633 Emojis

Der Wiener Künstler Marcuse Hafner (a.k.a Renfah) möchte seinen Freund Christoph Schwarz zu einem neuen, bahnbrechenden Filmprojekt überreden: Ein Film, nur erzählt über Emojis! Schwarz kann darin beim besten Willen keinen tieferen Sinn erkennen - aber wie soll er das seinem Freund erklären, ohne ihn zu kränken? Da mischen sich Christophs sechsjährige Tochter Rosa und Renfahs Hund Fridolin ins Geschehen ein...

Regisseur
Christoph Schwarz, Marcuse Hafner
Schauspieler
Christoph Schwarz, Marcuse Hafner, Rosa Schwarz, Fridolin Hafner
Jahr
2022
Länge
7 Minuten
Genre
Spielfilm
Sprache
Deutsch
Land
Österreich
Festivals Awards
Diagonale Graz dotdotdot Vienna

Weitere Filme