Night of the Living Dead

Ein kleiner Ort im mittleren Wester der USA wird zum blutigen Schauplatz eines Kampfes um Leben und Tod. Ein Kampf gegen eine Horde menschenfressender Zombies, denen ein unstillbarer Hunger nach menschlichem Fleisch gemeinsam ist. Angeführt von dem grauenvollen Ghoul, einem wieder zum Leben erweckten, zombieähnlichen Monster, versuchen sie, die letzte Zufluchtstätte der überlebenden Einwohner, ein einsames Haus, zu stürmen. Verzweifelt hat sich dorthin eine handvoll Menschen geflüchtet und verbarrikadiert. Panik bricht aus, als die ersten Zombies in das Haus eindringen, einige Opfer anfallen und zu ihresgleichen machen. Die letzte Hoffnung - Polizei und Nationalgarde - ist weit entfernt. Die wenigen Übriggebliebenen müssen zur Selbsthilfe greifen, um zu überleben. Doch die Zeit läuft. Einer nach dem anderen fällt den Menschenfressern zum Opfer.

Regisseur
George A. Romero
Länge
88 Minuten
Sprache
Englisch
Untertitel
Französisch
Jahr
1968

Weitere Filme