Schattenkind

Kinder in ganz besonderen Lebenssituationen, wie sie durch schwerstkranke Geschwister zum Beispielentstehen, würden sich niemals selbst als Schattenkind bezeichnen. Sie leben fast wie selbstverständlich mit ihren Geschwistern und den täglichen Einschränkungen innerhalb und außerhalb ihrer Familien. In ganz speziellen Schutzräumen lernen sie mit ihrer Lebenssituation umzugehen. Widerstandskraft, die sogenannte Resilienz erlangen Kinder durch ganz besondere Begleitung innerhalb und außerhalb ihrer Familien, so dass der Begriff "Schattenkind" neu definiert werden muss.

Regisseur
Andreas Arnstedt
Schauspieler
Cèline Rogler, Dayen Rogler, Konstantin Schöneburg, Thies Lencer
Untertitel
Englisch
Jahr
2021
Länge
51 Minuten
Genre
Dokumentarfilm
Produktion
Andreas Arnstedt
Sprache
Deutsch
Land
Deutschland

Weitere Filme